Nachts im Museum 2

Mai 22nd, 2009 | Kategorien: Film, Real Life | Tags: ,

Alle Welt guckte gestern “Illuminati” … Alle Welt? Nein, eine kleine Gemischte Delegation aus dem Hamburger und dem Berliner Umland trotzt dem allgemeinen Trend und schaut sich lieber an was da so Nachts im Museum passiert.

Bereut habe ich das nicht. Zwar werde ich mir Illuminati auch noch einmal anschauen (alleine schon wegen der Alterseinstufung ab 12 Jahren … Kommt mir irgendwie komisch vor), aber jetzt hatte halt mal Ben Stiller Vorrang.

Die Quintessenz: Ein schönes Abenteuer für Kinder und kindisch Gebliebene ;)

Nachts im Museum 2

Mit dem ersten Teil hat der Film zwar nur am Rande etwas zu tun, das macht aber nicht so wirklich etwas. Was mir persönlich positiv auffiel, war die wesentlich dichtere Geschichte, die hier erzählt wurde. Der erste Teil wurde im wesentlichen von der Idee des “lebenden Museums” getragen, der zweite Teil erzählt tatsächlich eine zusammenhängende Geschichte.

Larry hat es mittlerweile zu einer erfolgreichen eigenen Firma gebracht und lässt sich nur noch selten im Museum sehen. Als er sich nach langer Zeit wieder einmal dort umguckt muss er feststellen, dass die Exponate geräumt werden um digitalen Pendants Platz zu machen.

Ehrensache, dass sich Larry entscheidet seine Freunde wieder zurück zu holen. Dafür muss er sich allerdings ins Archiv der Smithsonian  Museen begeben, wo die Exponate natürlich ebenfalls durch die Tafel des Pharaos Ahkmenrah zum Leben erweckt werden. Allerdings finden sich nun auch einige zwielichtige Gestalten darunter.

Unter der Führung von Kahmunrah versuchen Al Capone, Napoleon und Iwan der Schreckliche mithilfe der Tafel eine Armee aufzustellen, um die “bekannte Welt” zu unterjochen.

Der Film lebt aber auch dieses Mal natürlich wieder von der Museumsathmosphäre und den daher teilweise sehr gegensätzlichen Charakteren. Ich musste mehr als einmal herzhaft über diverse bizarre Verquickungen lachen. Mein persönliches Highlight ist dabei Darth Vader, aber seht selber ;)

Fazit: Meine Gedanken sind während des Films nicht einmal abgeschweift! Sicherlich, der Film ist nicht besonders komplex oder tiefsinnig, aber für mich ist “Nachts im Museum 2″ einfach gute Unterhaltung. 8 von 10 IMDB Punkte von mir.

No comments yet.