Und was mach ich mit 2009?

März 24th, 2009 | Kategorien: Microsoft, Programmierung | Tags:

Irgendwie hatte ich meine “Programmier Bestrebungen” für dieses Jahr noch garnicht schematisiert. Bisher hab ich mir für jedes Jahr vorgenommen mich zumindestens oberflächlich in eine neue Programmiersprache einzuarbeiten. Aber mir fällt das dieses Jahr auch wesentlich schwerer als die Jahre davor … Zum Ende des letzten Jahres hin habe ich mich ein wenig mit Ruby und Ruby on Rails befasst, aber richtig lange dabei geblieben bin ich nicht. Macht zwar Spaß, aber Webentwicklung ist nicht so ganz meine Welt.

Einfach weil ich mich mit meinem jetzigen Stand eigentlich ganz wohl fühle, es gibt keine “Ecke” mehr bei der ich Angst habe etwas zu verpassen.

Für wirklich zeitkritische oder lowlevel Sachen greife ich zu C++, alles was irgendwie schön mit einer Oberfläche daherkommen oder einfach schnell gemacht werden soll mach ich mit C# (oder auch Java, wenn mich jemand dazu animiert) und wenn ich was skripten muss dann greif ich zu Python.

Also wird dieses Jahr wieder ein bisschen angepasst: Platformen statt Sprachen. Handy statt PC, Webbrowser statt “echter” Anwendung.

Jetzt muss ich mich “nur” noch nach einem Vehikel dafür umsehen. Es ist ja schon reizvoll alles in den “Microsoft Topf” zu werfen und sich auf Windows Mobile und / oder Silverlight zu fokussieren. Aber erstmal will ich noch ein bisschen die Alternativen prüfen.

No comments yet.