Die Besten

Auf Sourceforge hat man also gewählt … Die besten OpenSource Projekte des Jahres 2008 stehen damit fest. Auch ich hab damals, trotz Befremdung angesichts der Kategorien Most Likely to Be Accused of Patent Violation und Most Likely to Get Users Sued mit abgestimmt. Das endgültige Ergebnis unterstreicht aber mal wieder, was wir alle schon aus der Schule (speziell der Fu Geschichts LK) wussten:

Demokratie funktioniert nicht, wenn die Masse der Leute blöd ist!

Oder um es eloquenter mit Churchill auszudrücken (Civilization Fans kennen immer das passende Zitat):

Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.

Bei der Sourceforge Wahl war die Masse der Leute nun anscheinend blöd. Ich möchte hier neben den allgemeinen Ergebnissen besonders auf drei Platzierungen eingehen:

  • Most Likely to Be the Next $1B Acquisition » phpMyAdmin
  • Best Tool or Utility for SysAdmins » phpMyAdmin
  • Best Tool or Utility for Developers » Notepad++

Nichtmal Novell würde 1.000.000.000 $ für phpMyAdmin ausgeben! Das Tool ist zwar tatsächlich sehr weit verbreitet, aber ich kann nicht absehen, wie man daraus wirklich Geld schlagen möchte. Sobald es was kostet, wird man mit Sicherheit auf etwas Anderes ausweichen.

Und so toll ich phpMyAdmin auch finde, ich kann mir nicht vorstellen, dass es tatsächlich “the best tool or utility for SysAdmins” ist. Aber da scheint eher ein Missverständnis bezüglich des “SysAdmins” vorzuliegen. Für mich ist ein (ernstzunehmender) SysAdmin jemand, der größere Rechnernetze wartet, konfiguriert etc … Für die abstimmende Sourceforge Community scheint es jeder kleine Webseitenbastler zu sein, der phpMyAdmin zugegebenermaßen tatsächlich sehr oft nutzen wird. Für einen (echten) SysAdmin dürfte es aber andere wesentlich wichtigere Tools geben.

Und dann ist der noch der Notepad++ in der Best Tool or Utility for Developers. So toll ich den N++ auch finde, andere Projekte wie Eclipse, Code::Blocks, gcc, Subversion, CVS, Apache, Python, PHP … Lassen wir das!

Nicht falsch verstehen: Ich mag sowohl phpMyAdmin als auch den N++ sehr gerne und gönne ihnen durchaus auch ihre Preise. Aber diese Auszeichnungen sind einfach … unlogisch!

No comments yet.