IIS jagt den Apachen – Oder jagt ASP.net PHP?

Oktober 13th, 2007 | Kategorien: .Net, Internet, Programmierung | Tags:

Laut der Netcraft Webserver Survey holen die IIS (Internet Information Services, nicht mehr Server) gegenüber dem Apachen immer mehr auf. Und wie man in dem Diagramm sehen kann, verliert der Apache heftigst an Boden.

Das hängt meiner Meinung nach sehr direkt mit PHP zusammen. Dafacto laufen auf den meisten IIS Servern Seiten die mit ASP.net erstellt werden, der Apache macht auf PHP.

Diese Entwicklung hängt also vermutlich mit den auf den Servern verwendeten Sprachen zusammen. Zumindest könnten diese die Entwicklung meiner Meinung nach erklären.

Erstmal ist ASP.net mittlerweile keine neue Technologie mehr. Sie hat sich mittlerweile bewährt und die Akzeptanz wird größer. Damit hätten wir schonmal einen IIS Wachstumsfaktor.

PHP selber ist total in Ordnung. Das hier ist kein “Buuuh, PHP ist unsicher etc.” Beitrag. Aber es hat gegenüber ASP.net einen Nachteil: ASP.net ist ein umfassendes Framework, welches so ziemlich alle Bordmittel für eigene Seiten gleich mitbringt. Webseitenprogrammierung mit ASP.net gleicht eher Anwendungsentwicklung, während PHP für mich immer viel mit HTML Gefrickel zu tun hat. Bei ASP.net ist ein Button einfach ein Button. Er hat, wie ich es zumindest von den Windows Forms gewohnt bin, Events hinter die ich mich klemmen kann. Bei PHP ist das interagieren mit den Seitenelementen komplett die Aufgabe des Programmierers.

ASP.net setzt ausserdem auf mehr oder weniger “echte” Programmiersprachen und ist somit (meistens) schneller als PHP. Skriptsprachennachteil eben …

Auf der anderen Seite ist der Einstieg ASP.net wesentlich komplizierter. Zumindest ist das bei mir der Fall. Aber ich lehne mich mal weit aus dem Fenster, und behaupte das ein sehr großer Teil von richtig großen, professionellen Seiten NICHT über PHP generiert wird. Damit meine ich Seiten hinter den wirklich Geld steckt und die so einiges Aushalten müssen. Bei kleineren Projekten wird man sich aller Regel nach auf PHP stützen.

Und die Anzahl dieser professionellen Seiten scheint immer mehr anzusteigen. Und damit steigt auch der Marktanteil der IIS Server.

No comments yet.